name:
city:
email:

comment:
ACHTUNG! Da wir keinen Bock haben auf Nacktfilmchen von D-Promis und Tierpornos von Hamstern und auch keine Potenz steigernden Mittel brauchen - kurz: gut und gern auf Spam verzichten können -, musst du noch diese eine, alles entscheidende Frage beantworten, bevor dein Eintrag in unserem Gästebuch verewigt ist:
Wieviele Stunden hat ein Tag?
JA, ICH WILL DEN KOSTENLOSEN POOLSTAR*LETTER ABONNIEREN!

P*
14.04.2010
@jörn: du willst mit dem tourbus schlafen??? sie ist eine lady, unsere LT. du
wirst sie schon fragen müssen vorher - oder zumindest mit reinem alkohol
gefügig machen...
14.04.2010
heiho, und ich überlege, ob ich nicht auch schon nach Leipzig und Chemnitz
fahren sollen vor Bielefeld... war noch nie im Osten... vielleicht darf ich ja
im Tourbus schlafen... Hmm... schaun wir mal...
ja und wegen dem kommenden
Samstag wirds langsam eng... wo sollen wir denn jetzt
hinkommen...:-)))))

Viele Grüße ausm T
13.04.2010
Huhu,

auch hier nochmal ein mega fettes Danke für die geilen Abende in
Essen und Düsseldorf.
War ein Fest mit euch und der perfekte Start in die
Konzertsaison 2010 ;)

@Jörn: Nein, ich finde, du hast kein bisschen
übertrieben. Düsseldorf war einfach mega, wenn auch die falsche Stadt, aber
das wurde an dem Abend sicherlich des öfteren festgestellt :D

Und logo bin
ich in Bielefeld wieder dabei. Das hatte ich ja auch schon mehrfach in
Düsseldorf angedroht. Übernachtungsmöglichkeit steht ja auch schon fest. Also
nichts mehr, was mich daran hindern könnte, außer vielleicht der
Weltuntergang.

Liebe Grüße aus dem ausnahmsweise mit Sonnenschein
überfluteten Köln
Nina
Jana
13.04.2010
Yeah, I know...
Und damit ich auch noch in den Genuss von einem verlässlichen
Konzert komme, müssen die Jungs am Samstag nicht IRGENDWO, sondern in
Südhessen spielen, würde mir näcmlich auch ganz gut
passen...

@Jörn:
Falls alles reißt und sämtliche Konzerte bis Ende Mai
abgesagt / verschoben werden: Kommst du zum SGF (kostenlos!!!)? Und nach FFM zur
DÄ Party am letzten Samstag im Mai? Weil darauf kann man eig immer
zählen...^^

Grüße aus dem tristen, partylosen und traurig neidischem
(Süd)Hessen
12.04.2010
ist jetzt nicht wahr... schon wieder eine Verschiebung, erst Slayer jetzt JBO,
so ein Bockmist, ich wollte doch in meinen Geburtstag reinfeiern... ich stelle
fest, die einzigen, auf die Verlass ist sind die Buben von P*:
Jungs, hier ein
Aufruf: gebt bitte am Samstag irgendwo in Deutschland ein Konzert, ich komme!!!
Ach ja, der Dirk dann auch... :-)))
HILFE!!!! PARTYNOTSTAND!!!!
ein sehr
verzweifelter Jörn
Jana
12.04.2010
NEID!!!
Ich will auch (vor allem will ich mal bei nem P* Konzert sein, wo so
viele Leute überhaupt da sind, is in ffm ja immer ein bissl traurig...nichts
für ungut ;))

Ok, verdammt, jetzt wirds warten sehr, sehr schwer
^^

Samstag? Andernach?? J.B.O.??? Du hast dein Mails net gecheckt, J.B.O.
wurde verschoben (November, glaube ich) weil Hannes einen Autounfall hatte, sich
Rippen an- und Schlüsselbein durchgebrochen hat...zum Glück nicht mehr
passiert...! Trotzdem, da wird meine Konzert-Abstinenz zwangsweise immer weiter
in die Länge gezogen! AH!!!

SGF = SchlossGrabenFest in Darmstadt Ende Mai
(mit Itchy Poopskid ^^)
12.04.2010
Hab' Poolstar am Samstag in Lübeck im 99 gesehen (das erste Mal). Wow, bin
begeistert! Musik, Stimme, Show alles vom Feinsten - echte Profis. Mehr davon!
11.04.2010
... und gespielt haben die Jungs gute drei, dreieinhalb Stunden, genau kann ich
es aber nicht sagen, ich habe nicht auf die Uhr gekuckt... ach ja und etwa 10,
12 neue Lieder gabs auch, Happy (so hieße es glaube ich) hat mir besonders gut
gefallen... ich denke für Bielefeld reise ich schon einen Tag früher an und
übernachte vor dem Eingang, damit ich sicher wieder vor den ersten
Wellenbrecher komme, hinten war es so voll, dass sich die Leute kaum bewegen
konnten... ;-)))))
Was ist SGF?? Bist du nächste Woche in Andernach bei JBO???
Von wegen Mineralwasser und so???

Grüße (gaaaanz viele) an unsere
Damennationalmannschaft aus Berlin und an alle die genau so viel Spass in D-dorf
hatten wie ich...
und nein, ich finde nicht, dass ich übertrieben habe
:-)))

wie immer, der Jörn
11.04.2010
(... raffiniert wie ich bin fange ich jetzt sicherheitshalber einen neuen
Eintrag an...)
... und auch erwähnenswert: ein harter Kern (etwa 100, 150
schätze ich mal) unersättlicher Fans hat die ersten 15, 20 Meter (vielleicht
waren es sogar mehr) vor der Bühne in einen Hexenkessel verwandelt... ich habe
noch nie eine anderthalbstündige Dauer Wall of Death erlebt... Wahnsinn!!! und
Töff natürlich ständig mittendrin... bei der Gelegenheit Grüße an
Christoph, der die Bühne hochgeklettert war und sich beim stagediving verletzt
hatte und an Nina, die ihn aufgrund ihres Biologiestudiums wieder
zusammenflicken konnte... ich denke beide sind ihn Bielefeld wieder dabei...
sauwer...
11.04.2010
...sagen wirs mal so: gegen drei wurden wir zusammen mit der Band
"rausgekehrt"... :-))) es war rischtisch schön, nach den langen Monaten
ohne,... man könnte auch sagen, der "Deufel" war los... ein Wortspiel, dass du
wahrscheinlich erst nach deinem nächsten Konzert verstehen wirst, es sei denn
Spree kriegt dann doch demnächst die Seite mal aktualisiert ( ;-) )....